Neu im Team: Dagmar Linz-Bruckelt

Mein Leitbild:

Mein Wissen und meine Erfahrung für IHRE Gesundheit und Lebensqualität.

  • 1972: Mittlere Reife stattliche Realschule Fürth
  • 1972-1974: Soziales Jahr im Kindergarten
  • 1974: Pflegepraktikum Klinikum Fürth
  • 1974: Pflegepraktikum Klinikum Fürth
  • 01.11.1974 – 31-10.1976: Staatliche Lehranstalt für Krankengymnastik Universitätsklinik Würzburg
  • 01.11.1976 – 31.10.1977: Praktikum an den Städtischen Krankenanstalten Nürnberg, heute Klinikum Nürnberg Nord
  • 01.11.1977: Erlaubnis zur Führung der Berufsbezeichnung Krankengymnastin
  • 01. 11.1977 bis 1979: angestellt in Klinik und Praxis
  • 01.1.1980 bis 10.6.2023: eigene Praxis in Nürnberg Langwasser. In dieser Zeit habe ich 35 Jahre meine speziellen Ausbildungen Vojta, Bobath und Castillo-Morales® in der Cnopf´schen Kinderklinik bei Frühgeborenen und Kindern mit den verschiedensten Krankheitsbildern einsetzen dürfen.
  • Vojta-Therapeutin seit 1985 (KG-ZNS)
  • Mukoviszidose-Therapie seit 1986 (Atemtherapie)
  • Castillo-Morales®-Therapeutin seit 2001
  • Bobath-Therapeutin seit Februar 2010 (KG-ZNS)
  • Reflektorische-Atem-Therapie
  • Atem- und Entspannungsverfahren für Kinder und Jugendliche
  • Aktive Entspannungstechniken (Erwachsene)
  • Lösungstherapie nach Schaarschuch-Haase
  • Funktionelle Bewegungslehre nach Klein-Vogelbach
  • Skoliosebehandlung nach Scharll
  • Beckenbodenschwäche und Harninkontinenzbehandlung nach dem Tanzberger Konzept
  • unblutiges Schröpfen
  • Fußreflex Therapie nach Hanne-Markquardt